Medialität im Alltag

Die Wahrnehmung schulen und in die Geisteswelt eintauchen

Was ist Medialität? Jeder Mensch verfügt über fünf Sinne, die bei dem einen mehr, beim anderen weniger gut ausgeprägt sind. Diese Sinne befassen sich mit der Erfahrenswelt, die uns alltäglich umgibt und die dafür sorgt, dass wir die Aufgaben des Tages gut bewältigen können. Wir alle sind fast ständig mit unseren fünf Sinnen aktiv und der Ausfall auch nur eines Sinns macht uns extrem zu schaffen.

Die Medialität hingegen durchbricht diese Dimensionen und beschäftigt sich mit einem weiteren Sinn – der Intuition und Spiritualität.

Eine Gefühlswelt, die wir als nicht real existent wahrnehmen, die jedoch jederzeit in uns ist. Dazu gehören beispielsweise Informationen aus der geistigen Welt, die einem Medium übermittelt werden.

Wenn du einen Blick auf die Themen Medialität, Spiritualität und Hellsehen werfen möchtest, entdecke auf  wahrsagen.de interessante Informationen:

  • Du möchten wissen, was ein Medium genau macht?
  • Du interessierst dich für die Kontaktaufnahme mit Geisteswesen, Engeln und Heiligen?
  • Du brauchst einen Rat, den dir nur ein medial geschulter Berater geben kann?